Betriebswirtschaftliche Marktsondierung.

Damit die umsatzstärkste Sparte auch zum Erfolg beiträgt.

Betriebswirtschaftlich interessant

Das Privatkundengeschäft ist in vielerlei Hinsicht sehr interessant. Zum einen ist es bei den meisten Vermittlern der umsatzstärkste Part im Bestand und zum anderen ist es gerade hier wichtig, betriebswirtschaftlich sauber und orientiert vorzugehen.
Die Bandbreite reicht von der obligatorischen Privathaftpflichtversicherung bis hin zu exotischen Themen wie einer Mietkautionsdeckung, Kleingartenversicherung oder auch einer Hochzeitsversicherung. Alles samt Themen, die wir gerne mit Ihnen zusammen bewegen.

Marktsondierung erforderlich

Im Verbund profitierten Sie von einer sehr guten Marktsondierung und Übersicht durch unsere Fachexperten, die ständig das Marktgeschehen beobachten und zukünftige Vertriebstrends auf dem Schirm haben:  Smart-Home, Elektromobilität, Cyper, unbenannte Gefahrendeckungen, Immobilienwirtschaft, um nur ein paar Themen zu nennen.

Im Detail durchaus kniffelig

Wir sind sehr gerne Ihr persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um die private Sachversicherung, wie zum Beispiel:

  • Wo kann ich eigentlich Gebäude in ZÜRS-Zone 4 gegen erweiterte Elementargefahren versichern?
  • Gibt es Unfallversicherer, die auch ohne Gesundheitsprüfung Versicherungsschutz anbieten?
  • Wie wird eigentlich eine Kernsanierung definiert?
  • Wo kann ich denkmalgeschützte oder auch leerstehende Gebäude versichern?
  • Welcher Versicherer eignet sich besonders gut bei der Absicherung der Kunstsammlung meines Kunden?
  • Welcher Hausratversicherer bietet auch Versicherungsschutz bei Trickdiebstahl außerhalb des Versicherungsortes?
  • Wo versichere ich am besten die im Mittelmeer liegende Segelyacht meines Kunden?

Schwere Risiken

Und selbstverständlich unterstützen wir Sie auch operativ. Sehr oft nutzen uns die Kollegen für Ausschreibungen zu schweren Risiken. Das können beispielsweise stark schadenbelastete Wohngebäudeverträge, Burgen oder Villen mit einer Versicherungssumme von 10 Mio. Euro aufwärts, Unfallversicherungen für Prominente, eine Wassersportkasko für die 2,5 Mio. teure Yacht oder Hausratdeckungen ab einer Versicherungssumme von 500.000 Euro und höher sein Die Bandbreite ist sehr weitreichend und abwechslungsreich!

Bestandsoptimierung

Gerne helfen wir Ihnen gerne bei der Portfoliosteuerung. Ob es das Zusammenfügen von Streubeständen ist oder die Optimierung eines Bestandes durch Umdeckung oder Aktualisierung des Wordings. Wir ziehen mit Ihnen an einem Strang.

Vertriebskonzepte

Vertrieb orientiert sich immer am aktuellen Geschehen. Daher bringen wir Ihnen zu gegebener Zeit auch entsprechende schubladenfertige Vertriebsimpulse, die Sie nutzen können.

  • Mailings zum Thema Fahrradversicherung wenn es in den Frühling geht. Inkl. Mailingvorlage und Produktinfovorlage
  • Mailings zum Thema Coronas-Schutzimpfung und die Impfschadenklausel in den Bedingungswerken
  • Oder auch Aktionen zum vereinfachten Einschluss von Elementargefahren für bestehende Hausrat- und Wohngebäudeverträge

Verbund-Know-how ist einfach unschlagbar

Wissen, Erfahrung, Mut und Weitsicht fließen in unsere Deckungskonzepte mit ein. So setzen wir auf eine langjährige Zusammenarbeit mit den Risikoträgern unserer Konzepte und Rahmenvereinbarungen, die teilweise schon seit über 20 Jahren bestehen.
Das Ganze wird gepaart mit einem hervorragenden Bedingungswerk (welches oftmals den normalen Versicherungsprodukten um Jahre voraus ist) und vertrieblich ansprechenden Verkaufsunterlagen und einem schlanken Abschlussprozess.

Hier schon mal zwei Beispiele der vfm-Sonderkonzepte für Ihren Vertrieb

  • Unfallversicherung
    So haben wir im privaten Unfallversicherungsbereich mit unserem Deckungskonzept einen der aktuell besten Unfalltarife am Markt, der von Integralfranchisen, Plus-Progressionen, verbesserten Gliedertaxen, Krebsgeld-, Schmerzensgeld- sowie weitgehenden Hilfe- und Reha-Managementbausteinen alles darstellen kann, was in einer Beratung und am Bedarf des Kunden möglich und notwendig ist.
  • Mehrfamilienhaus
    Oder Sie wollten Sie schon immer mal ein Mehrfamilienhaus (ab drei Wohneinheiten) schnell und schlank umdecken? Kein Problem mit dem vfm-Konzept können Sie bei positivem Schadensverlauf in die alte Prämie des Vor-Versicherers einsteigen und nochmal 5 % Nachlass gewähren. Im Optimalfall nutzen Sie dann gleich den eingesparten Beitrag, um eine unbenannte Gefahrendeckung für den Kunden einzuschließen. Mehr Versicherungsschutz für den gleichen oder niedrigeren Beitrag! Ein Angebot, bei dem der Kunde nicht nein sagen kann!

Unser komplettes Leistungsspektrum stellen wir Ihnen gerne persönlich vor. Interesse?
Dann ist der vfm-Infotag eine prima Gelegenheit, etwas tiefer “reinzuschnuppern”
Wir freuen uns auf Sie!