Die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen (Schwer­punkt Finanz­dienst­leistungen) findet im eigenen Schulungs­zentrum der vfm-Gruppe in Pegnitz statt und erstreckt sich auf drei Jahre. 

Neben einer fundierten IHK-Ausbildung werden unsere Auszu­bildenden von Anfang an in das aktuelle Tages­geschehen unseres Unternehmens einbezogen.
Die Abschluss­prüfung zur/zum Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen findet in Berlin statt. Während des gesamten Prüfungs­zeitraums unterstützen die Dozenten von GOING PUBLIC! unsere Auszu­bildenden in der Haupt­stadt. 

Der private Bildungs­träger GOING PUBLIC! mit Sitz in Berlin über­nimmt die Vermittlung der theoretischen Grund­lagen. Unsere Ausbildung beginnt am 01.09. eines jeden Jahres. Sie können sich jederzeit um einen Ausbildungs­platz bewerben!

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer.

Die vfm-Gruppe arbeitet bei der Ausbildung mit dem privaten Bildungs­träger GOING PUBLIC! zusammen.
Als Ausbildungs­betrieb übernimmt GOING PUBLIC! die theoretische Ausbildung (Seminarwochen), sowie die Koordination der Ausbildung und Abwicklung.Durch die Ausbildung in Klein­gruppen, individuelle Betreuung und Anleitung unserer Auszu­bildenden sollen überdurch­schnittliche Ausbildungs­erfolge erzielt werden.

Ronald Perschke, Vorstand GOING PUBLIC! im Interview über die Zusammenarbeit mit der vfm-Gruppe

Im Praxis­betrieb versieht der Auszubildende seine praktische Ausbildung beim vfm-Partner. Dort beteiligt er sich am Tages­geschäft, lernt den Umgang mit Kunden, Technik, Verwaltung und allem, was zum Berufs­bild gehört.

Folgende Praxisbetriebe nehmen an unserem Ausbildungsprogramm teil:

Bei Interesse an einer Berufs­ausbildung mit Beginn zum 01.09. können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden!

Die vfm-Gruppe in Pegnitz/Frankfurt übernimmt die Koordination des Ausbildungs­projektes, die Abstimmung mit dem Ausbildungs­betrieb (GOING PUBLIC!), die Unter­stützung der Praxis­betriebe und die Betreuung der Austausch­besuche. Außerdem stellt die vfm-Gruppe die Räume für die Seminar­woche in Pegnitz.